Rechtsschutz Taxigewerbe

Wer im Taxigewerbe tätig ist, der sollte sich mit der passenden Rechtsschutzversicherung gegen die Risiken des Straßenverkehrs absichern. So zählt die Taxiversicherung zur Gewerbeversicherung, die neben einer Berufshaftpflichtversicherung gewählt werden sollte. Die Versicherungsbeiträge können inmitten des Taxigewerbes steuerlich abgesetzt werden. Den Rechtsschutz direkt beanspruchen. 

Mit einer Rechtsschutzversicherung müssen Sie die hohen Kosten für Gericht und Anwalt nicht länger fürchten, hier können Sie die Anbieter und Leistungen vergleichen. Es stehen auch die aktuellen Testsieger wie die ARAG und Advocard Versicherung in unserem Vergleich.

Die besten Rechtsschutz Tarife laut INNO RATA

INNO RAT hat nach den besten Rechtsschutzversicherungen gesucht und dabei die besten Policen nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis aufgezählt:

  • 1 Ideal Versicherung AG Recht-Schutz 1,966 A ★★
  • 2 Dema Deutsche Versicherungsmakler AG Familiy Protect 2,017 A ★★
  • 3 Degenia Versicherungsdienst AG Classic 2,035 A ★★
  • 4 Degenia Versicherungsdienst AG Premium 2,063 A ★★
  • 5 Domcura AG Maximum 2,205 A ★★
  • 6 Concordia Rechtsschutz-Versicherungs-AG Sorglos-Rechtsschutz 2,287 A ★★
  • 7 Örag Rechtsschutzversicherungs-AG PVHB 2,307 A ★★
  • 8 WGV-Versicherung AG Optimal-Tarif 2,310 A ★★
  • 9 Domcura AG Magnum 2,363 A ★★
  • 10 Finas Versicherungsmakler GmbH Kompakt-Plus-Rechtsschutz 2,520 A ★★
  • 11 Concept IF AG V Prestige 2,588 A ★★
  • 12 Allrecht Rechtsschutzversicherungen Zweigniederlassung der Deurag Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG ARB 2010, Abwahl Erweiterter Straf-Rechtsschutz 2,592 A ★★
  • 13 Alte Leipziger Versicherung AG Rechtsschutz Union Top Rundum-Paket, Abwahl Erweiterte Leistungen, Abwahl Spezial-Straf-Rechtsschutz 2,609 A ★★
  • 14 Concept IF AG II SB Vario 2,385 A ★
  • 15 Finas Versicherungsmakler GmbH Kompakt-Rechtsschutz 2,402 A ★

Die besten Tarife versichern nicht nur das eigen Fahrzeug, sondern auch einen Mietwagen mit. Es handelt sich bei einer Taxiversicherung stets um eine Form der Gewerbeversicherung. Auch für LehrerInnen bietet sich der Rechtsschutz an.

Unsere Partner vergleichen >

Rechtsschutz Taxigewerbe

„Taxi-Rechtsschutz für Taxen und Mietwagen“ laut Taxi Versicherungen

Das Fachportal Taxi Versicherungen informiert Taxifahrer über die Möglichkeiten einer Taxiversicherung. So auch im Zusammenhang mit einem Rechtsschutz als auch einer Kfz-Versicherung. Der Jahresbeitrag beginnt demnach bei „€ 106,66 / € 126,90 (Land/Stadt) pro Taxi/Mietwagen. Beiträge incl. 19% Versicherungssteuer.“. Dabei bietet der Schutz unter anderem einen Schadenersatz-Rechtsschutz zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen, ein Rechtsschutz in Vertrags- und Sachenrecht für Ansprüche aus „Kauf-, Werk-, Lieferungs-, Dienstleistungs-, Finanzierungs-Verträgen“ als auch einen Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten. Worauf beim Urheberrecht zu achten ist.

Die besten Taxiunternehmen laut werkenntdenbesten.de

Das sind die besten Berliner Taxiunternehmen laut werkenntdenbesten.de in Berlin:

  • Butterfly Taxibetrieb GmbH Personenbeförderung
    Droschkenhof ABS Taxen und Werkstätten GmbH
    Kienzle Argo Taxi International GmbH
    MATATU Taxi GmbH
    Taxibetrieb Parcharidi
    Richter Reisen Silvio Richter
    Rolack Taxibetrieb, Andre
    TaxiBerlin24.de Michael Sagawe
    Taxibetrieb Michael Biller
    Taxiwelt Kraftdroschken GmbH Co. KG, Norbert Sulk Taxi
    Christoph Güthling Taxiunternehmen
    Leipold Taxibetrieb, Richard Taxibetrieb
    NTT Berlin GmbH
    TAXI-RUF Wirtschaftsgenossenschaft Berliner Taxibesitzer eG
    Casatour Fahrdienst e.K, Berlin
    Detlef Felgenhauer
    Dieter Heinze
    eco next GmbH Velotaxi Generalvertretung Deutschland
    Hartmann, Uwe Taxibetrieb
    Jürgen Obermeyer
    Jürgen Treppke Taxibetrieb
    Metropolis-TAXI Berlin

Auch eine Selbstbeteiligung ist sinnvoll, um Versicherungsprämien reduzieren zu können. Mehr zu den besten Rechtsschutzversicherungen können Sie hier in Erfahrung bringen.

Unsere Partner vergleichen >