Anbieter, Continentale

Rechtsschutzversicherung Continentale im Test

Die Continentale Rechtsschutzversicherung gibt es in den Tarifvarianten XL und XXL. Dabei haben nicht nur Privatpersonen die Möglichkeit einen weltweit gültigen Rechtsschutz abzuschließen, auch Selbstständigen stehen die Rechtsschutz Policen offen. Ein wesentlicher Vorteil der Dortmunder Versicherung ist das APRAXA e.G. Netzwerk, welches mit mehr als 750 Kooperationspartner zusammenarbeitet. Da sich der Versicherer in der Vergangenheit mit der DEURAG als Rechtsschutzversicherer zusammengeschlossen hat, sind noch nicht sehr viele Testberichte zu finden. Dennoch zeigen die Erfahrungen, dass der Anbieter mit Sitz in Dortmund eine hervorragende Qualität zu bieten hat. Das belegen auch die Ergebnisse in anderen Versicherungssparten.

Vergleichen Sie auch hier die besten Rechtsschutzversicherungen, die in unserem Partnerprogramm teilnehmen. Darunter befinden sich auch der DMB Mietrechtsschutz und die ARAG Versicherung, die besonders preiswert ist.

Die Continentale Rechtsschutz Tarife XL und XXL im Test

Sowohl Selbstständige als auch Privatleute können sich bei der Continentale Versicherung gegen Rechtsstreitigkeit absichern. Dabei bietet die Variante XL das Sicherheitspaket und die Variante XXL den Exklusivschutz. Mitversichert werden können unter anderem folgende Leistungen:

  • Garantierte Kostenübernahme, weltweiter Schutz und optionaler Strafrechtsschutz
  • Internet-Verträge, freie Anwaltswahl und Mediationsverfahren
  • Kosten der Rechtsanwaltsgebühren für den eigenen und gegnerischen Anwalt
  • Kostenübernahme der Gerichtsgebühren, Zwangsvollstreckungen und Gutachten
  • Zinsfreie Strafkautionsdarlehen von bis 100.000 Euro werden erstattet

Wer sich für einen Versicherungsschutz bei der Continentale entscheidet, der sollte auch die Exklusivschutz in der Tarifvariante XXL mit einschließen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Entdecken Sie hier weitere Anbieter auf dem Portal der Deutschen Rechtsschutzversicherung:

Rechtsschutz
Signal Iduna
Rechtsschutz
LVM
Rechtsschutz
Allrecht
Rechtsschutz
ARAG

Ohne Wartezeit in den Rechtsschutz – Bedingungen bei Vorversicherung

Die Bedingungen der Continentale Rechtsschutztarife sehen vor, dass die Versicherten auch ohne vorherige Wartezeit in die Versicherung gelangen können. Dabei werden die Zeiten einer Vorversicherung angerechnet. Das heißt, dass die Versicherten mit Abschluss des Vertrages sofort Leistungen in Anspruch nehmen können. Auch ohne das Kündigen einer Vorversicherung kann die telefonische Rechtsberatung in Anspruch genommen werden. Dabei erhalten versicherte Teilnehmer Beratungen in allen Rechtsgebieten.

Continentale Versicherungs-Paket im Tarif Conjure mit 3,3 im Stiftung Warentest

Im Stiftung Warentest stehen insgesamt 45 Rechtsschutzversicherungen im Vergleich. Darunter befindet sich auch die Continentale Versicherung in der Conjure Variante. Leider kommt der Anbieter nicht über einen 32. Rang hinaus und kann damit nur im hinteren Drittel platziert werden. Das Testurteil lautet insgesamt auf „Befriedigend“. Testsieger der gleichen Untersuchung wird die Rechtsschutz Union/Alte Leipziger (T07 erweiterte Leistungen). Immerhin sieht der Versicherungsschutz im Tarif Conjure eine
Mitversicherung volljähriger Kinder, einen Opferrechtsschutz als auch volljährige Kinder mit eigenem Auto vor. Richtig überzeugt wurden die Tester allerdings nicht.

Rechtsschutz mit Netzwerk APRAXA e.G.

Als Kooperationspartner steht den Rechtsschutzversicherten auch der Verbund aus fast 750 Rechtsanwaltskanzleien zur Verfügung. Und das bundesweit. Mitgliedern stehen folgende Vorteile zu:

  1. Schnelle und kurzfristige Termine
  2. Bevorzugte Mandatsbearbeitung
  3. Vertretung vor allen Gerichten
  4. Nach Qualitätsnorm zertifizierte Kanzleien

Die Tarife bieten die Vorteile, die das Netzwerk APRAXA e.G. bereit halten kann. Aktuelle Testsieger finden Sie immer auch auf dieser Seite. Das Kündigen der Tarife ist üblicherweise drei Monate vor Vertragsende möglich.

Zahlreiche Ratings und Top Testergebnisse

Nicht nur der Rechtsschutz kann in den Ratings ausgezeichnet werden, auch die Tarife im Bereich der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung, der Zahnzusatzversicherung und der Haftpflicht können mit Top Noten überzeugen. So kann die Berufseinsteiger BU im Tarif BI ein Rating von 2,5 im Capital Magazin erzielen, die klassische BU-Versicherung kann mit einer BU-Kompetenz von 1,7 im gleichen Test überzeugen. Die Finanzstärke der Continentale Versicherungen kann im Focus Money Vergleich mit 1,25 bewertet werden. Eine positive Bewertung gibt es auch im Kooperationstest vom €uro Magazin und der Ratingagentur Franke & Bornberg. Laut Softair gibt es die Höchstnote von 5 Eulen, Morgen & Morgen vergibt 4 Sterne im Bereich der Solidität.

Jetzt Vergleich anfordern >

Continentale Krankenversicherung a.G.

Ruhrallee 92
44139 Dortmund
Telefon: 0231 919-0
Telefax: 0231 919-2913
E-Mail: info@continentale.de
https://www.continentale.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.