Vorlaufzeit

Rechtsschutzversicherung Vorlaufzeit

Rechtsschutzversicherungen bieten eine Absicherung bei hohen Anwalts- und Gerichtskosten. Dabei stehen je nach Rechtsgebiet unterschiedliche Vorlaufzeiten zur Verfügung. Kfz-Versicherungen erfordern allerdings keinerlei Wartezeit. Bei anderen Rechtsgebieten liegt die durchschnittliche Vorlaufzeit bei drei Monaten. Sofort in Anspruch genommen werden können jedoch die telefonischen Rechtsberatungen, die fast alle Versicherer im Portfolio haben. Das bedeutet, dass Versicherte sofort eine Unterstützung erhalten können. Welche Leistungen der universelle Versicherungsschutz bereit stellt, das können Sie unter Deutsche Rechtsschutzversicherung in Erfahrung bringen.

Umso früher Sie einen Rechtsschutz abschließen, desto schneller haben Sie Anspruch auf den vollen Leistungsumfang. Eine telefonische Rechtsberatung zu allen Themen erhalten Versicherte sofort.

RECHTSSCHUTZVERSICHERUNGEN OHNE VORLAUFZEITEN

Anbieter wie die ARAG, DEURAG und Allianz Versicherung bieten einen Rechtsschutz, der in der Regel mit einer dreimonatigen Wartezeit verbunden ist. Anders verhält es sich allerdings in einzelnen Rechtsthemen, indem die Verbraucher auch ohne Vorlaufzeit den vollen Schutz nutzen können. Das gilt unter anderem für folgende Rechtsschutzarten:

  • Steuerrechtsschutz
  • Strafrechtsschutz
  • Schadenersatzrechtsschutz
  • Vertrags- und Sachenrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrechtsschutz
  • Beratungsrechtsschutz
  • Opferrechtsschutz

Wartezeiten werden ebenfalls nicht inmitten der Kfz-Rechtsschutz abverlangt. Auch hier können Sie Ihre Möglichkeiten prüfen, um den passenden Rechtsschutz zu finden.

Jetzt Vergleich anfordern >

KOMBITARIFE BEIM RECHTSSCHUTZ SIND GÜNSTIGER

Es stehen beim Rechtsschutz zahlreiche Varianten und Tarife zur Verfügung, die den Versicherten schützen. Sehr flexibel und universell sind die Kombi-Produkte, die sich aus einem Privatrechtsschutz, Berufsrechtsschutz und Verkehrsrechtsschutz zusammensetzen. Die Versicherungen sind grundsätzlich sehr viel günstiger als bei einem gesonderten Abschluss der Versicherungen. Zusätzlich können Vermieter- und Mieterrechtsschutzversicherung abgeschlossen werden. Die Versicherungsvorlaufzeit beim Mietrechtsschutz beträgt ebenfalls 3 Monate. Weitere Infos zum Thema Vor- und Nachteile einer Rechtsschutzversicherung erfahren Sie auch hier.

RECHTSBERATUNG BEDARF KEINER VORLAUFZEIT

Eine wichtige Leistung im Zuge der Rechtsschutz ist immer auch die telefonische Rechtsberatung durch einen Fachanwalt. Das betrifft alle Rechtsgebiete. Auch diejenigen Gebiete, die sonst vom Versicherungsschutz ausgeschlossen werden. Interessante Tarife bietet derzeit auch die ARAG Versicherung, die besondere Leistungen bereit hält, wenn es um Filesharing geht. Darüber hinaus bieten die Rechtsschutzversicherer in fast allen Fällen auch eine Selbstbeteiligung SB an, um Kosten zu mindern. Zum Versicherungsvergleich gelangen Sie auch unter https://www.deutsche-rechtsschutzversicherung.de/angebot/.

Jetzt Vergleich anfordern >