Rechtsschutzversicherung Ausland Vergleich

Die Rechtsschutzversicherung ist immer empfehlenswert, wenn es um eine gerichtliche Vertretung und rechtliche Beratung geht. Die Rechtsschutzversicherung Ausland gilt nicht nur auf deutschen Boden, sondern auch im Ausland. Beim Abschluss sollte man bestimmte Dinge beachten, um einen umfangreichen und guten Rechtsschutz zu erhalten. Außerdem ist es empfehlenswert, dass man jederzeit Kontakt zu ihr suchen kann. Denn manche Situationen sind so überfordernd, dass einem in diesem Augenblick nur die Versicherung weiterhelfen kann.

Eine Rechtsschutzversicherung schützt Sie und Ihre Familie in allen Rechtsfragen. Unsere Experten unterstützen Sie gerne beim Antrag und wissen worauf es beim Versicherungsschutz ankommt. Mit dem Formular können Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten.

Welche Vorteile bietet eine Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Ausland Vergleich

Die Rechtsschutzversicherung dient dazu, eine rechtliche Vertretung zu erhalten, welche die Interessen des Versicherten auch vor Gericht vertritt. Das bedeutet, sie prüft die Forderungen der gegnerischen Partei auf Berechtigung, kümmert sich um eine ordnungsgemäße, gerichtliche Vertretung und übernimmt einige der anfallenden Kosten, die mit dem Vorgang einhergehen. Wie die Bedingungen genau aussehen, ist von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich. Zudem auch unterschiedliche Fachbereiche des Rechts abgedeckt sind. Mehr zum Thema Rechtsschutzversicherung im Verkehr können Sie hier nachlesen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Viele nur in Deutschland gültig

Wer eine Rechtsschutzversicherung abschließt, ist häufig nur innerhalb Deutschlands abgesichert. Daher ist es wichtig, eine Versicherung vor dem Abschluss daraufhin zu überprüfen, ob sie auch im Ausland den richtigen Schutz bietet. Befindet sich der Versicherte beispielsweise im Urlaub oder hat dort einen zweiten Wohnsitz, muss sie auch für das entsprechende Land gültig sein. Gleiches gilt, wenn im Ausland Immobilien gekauft werden, oder man einen Umzug in das Land plant. In diesem Fall ist es auch wichtig, den Zeitraum der Absicherung zu überprüfen.

ServiceValue Gesamt-Ranking: Fairness von Auslands-Reisekrankenversicherern

  • sehr gut ADAC
    sehr gut Allianz
    sehr gut Debeka
    sehr gut Envivas
    sehr gut HanseMerkur
    sehr gut HUK-COBURG/HUK24
    gut Barmenia
    gut Central
    gut ERGO Direkt
    gut LVM
    gut R+V
    gut Signal Iduna
    gut Württembergische
    ARAG
    AXA
    Concordia
    DFV Deutsche Familienversicherung
    DKV
    ERV
    Europ Assistance
    Europa
    Gothaer
    Hallesche
    Nürnberger

Fachbereiche für die private Absicherung

Der Rechtsschutz umfasst, je nach Wunsch des Versicherten, bestimmte Fachbereiche. Darunter kann eine Rechtsschutz für Verkehr enthalten sein, eine für Wohnungs- und Grundstücksangelegenheiten, Schadenersatz oder Sozialrecht. wer sich umfassend absichern möchte, sollte eine Versicherung auswählen, die einen guten Mix aus allem besitzt. Allerdings sind diese Versicherungen relativ teuer. Doch sie zahlen sich aus, sollte es irgendwann zu einer Inanspruchnahme kommen. Viele Anbieter bieten zudem ein Baukasten-System der Leistungen an.

Jetzt Vergleich anfordern >
Vergleich mit einbeziehen

Eine gute Rechtsschutzversicherung zu finden ist schwer. Daher ist es immer empfehlenswert, sich im Vorfeld einen Vergleich von seriösen Testinstituten durchzulesen. Diese findet man bei der Stiftung Warentest als auch bei Focus Money oder Ökotest. Hierin ist auch häufig die Information enthalten, wer für kurz- oder längerfristige Aufenthalte im Ausland entsprechende Absicherung anbietet. Denn für gewöhnlich ist es kein Problem, eine deutsche Versicherung zu finden, die auch auf Langzeit eine rechtliche Beratung oder Vertretung beinhaltet.

Viele weitere Anbieter und einen Vergleich finden Sie auf diesem Beitrag.

  • Ranking der fairen Versicherungsberater laut servicevalue

    sehr gut Allianz
    sehr gut Debeka
    sehr gut DEVK
    sehr gut HUK-Coburg
    sehr gut LVM Versicherungen
    sehr gut R+V
    sehr gut Zurich
    gut AXA
    gut Signal Iduna
    gut Versicherungskammer Bayern
    gut VGH Versicherungen
    gut Württembergische
    Barmenia
    Continentale
    ERGO
    Generali
    Gothaer
    HDI
    Nürnberger Versicherungsgruppe
    Provinzial Nordwest
    Provinzial Rheinland
    SV SparkassenVersicherung

Wenn der Wohnsitz im Ausland liegt

Immer mehr Deutsche ziehen ins Ausland, nehmen jedoch ihre Versicherungen mit. Das heißt, sie bleiben bei einem deutschen Anbieter weiterhin versichert, nur dass dieser auf Langzeit versichert. Eine solche Versicherung zu finden ist nicht leicht, aber es gibt sie tatsächlich. Man muss nur eine Weile danach suchen. Die Versicherer bieten sowohl eine rechtliche Beratung an als auch die gerichtliche Vertretung mittels Rechtsanwalt, falls nötig. Selbst wenn sich der Gerichtsstand im Ausland befindet, gibt es hierfür entsprechende Möglichkeiten, die man für sich nutzen kann.

Weltweite Absicherung durch Rechtsschutzversicherung

Wer eine Rechtsschutzversicherung Ausland sucht, sollte in jedem Fall bei einigen deutschen Anbietern nachforschen, ob die dort erhältlichen Policen für den eigenen Bedarf genügen. Denn im Notfall ist es immer von Vorteil, wenn man zu einer Versicherung Kontakt halten kann, die man vollständig versteht. Die meisten Versicherungen bieten kurz- oder langfristige Angebote in einer Versicherung. Um den richtigen Rechtsschutz zu finden, sind Test- und Erfahrungsberichte hilfreich.

Jetzt Vergleich anfordern >