Rechtsschutzversicherung Kündigungsfrist

Inhaltsverzeichnis1 Ascore ermittelt besten Privatrechtsschutz 20191.1 3 Monate reguläre Kündigungsfrist bei Rechtsschutz2 Versicherungsvertragsgesetz Verlängerung, Kündigung Kündigungsfristen schützen beide Parteien vor einer voreiligen Entscheidung. Im Rahmen der Rechtsschutzversicherung werden drei Monate vor Vertragsende als reguläre Kündigungsfrist angegeben. Versicherte können immer dann von ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen, wenn der Rechtsschutzversicherer einen Schaden nicht übernimmt, den er hätte übernehmen müssen. Aber es gibt auch andere Situationen, die ein Sonderkündigungsrecht ermöglichen. Wir erklären Ihnen, wie Sie aus dem Vertrag herauskommen. Die Kümdigungsfrist eines Arbeitgebers ist im § § 622 Abs. 2 BGB geregelt. Demnach beträgt die Kündigungsfrist vier Wochen. Vergleichen Sie hier die besten … Rechtsschutzversicherung Kündigungsfrist weiterlesen